Weinraritäten aus Bordeaux

Weinraritäten aus Bordeaux


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: 612
Mis en bouteille au Château. Opulenz und Finesse streiten sich um die Vorherrschaft, ein fast überirdischer Trinkgenuss, enorm langes Fruchtfinale. Ein Wein mit Fülle und klassischer Machart eines Médoc. Eine Fruchtnase vom Feinsten, zart und finessenreich, gleichzeitig enorm kräftig, ausdrucksvoll. Konzentrierte Finessen am Gaumen, die Tannine sind weich wie Seide, da ist Saft und Schmelz im Überfluss. Ein überragender Wein und sicherer Anwärter auf den Ehrentitel - Bester Tour Carnet aller Zeiten - mit einem fast schon sündhaft guten Preis- Genuss- Verhältnis. Lagerfähigkeit: mindestens 15-25 Jahre.
39,80 *
1 l = 53,07 €
Artikel-Nr.: 61300

Ein wunderbar eleganter Wein aus aus der Appellation Margaux, der Herkunft der feinsten und subtilsten Weine des Médoc und ein sehr guter Vertreter aus dem Jahrgang 1999, der sich so langsam seiner ersten Trinkreife nähert. Er ist im Duft von Cabernet geprägt, Cassis und Zedernholz und eine Spur Minze zeichnen ihn aus. Eine wunderbare, samtweiche Textur und milde, reife Tannine. Dieser Wein zergeht auf der Zunge. Mit diesem Wein kann man sich aber noch ein paar Jahre Zeit lassen, wenn gleich er auch jetzt schon ungehemmten Spaß verbreitet. Mis en bouteille au Château - Grand Vin de Bordeaux

39,95 / Flasche(n) *
1 l = 53,27 €

Auf Lager

Artikel-Nr.: 610-97

Medaille d`Or des Vins d`Aquitaine - Mis en bouteille au Château. Château mit 10ha Anbaufläche. Rebsorten:
Merlot (80%) Cabernet Sauvignon (20%). Der 1997er zeigt sich in wunderbarer Verfassung. Herrlich entwickelte Reifenoten nach trockenen Früchten, Lakritze und Leder. Am Gaumen dezente Aromen von dunklen Beeren, reife, sehr sanfte und dichte Tannine die sich jetzt öffnen und die bisher verborgen, vielschichtigen Fruchtaromen preisgeben.

26,90 / Flasche(n) *
1 l = 35,87 €

Auf Lager

Artikel-Nr.: 612-89
Opulenz und Finesse streiten sich um die Vorherrschaft, ein fast überirdischer Trinkgenuss, enorm langes Fruchtfinale. Ein Wein mit Fülle und klassischer Machart eines Médoc. Eine Fruchtnase vom Feinsten, zart und finessenreich, gleichzeitig enorm kräftig, ausdrucksvoll. Konzentrierte Finessen am Gaumen, die Tannine sind weich wie Seide, da ist Saft und Schmelz im Überfluss.
59,80 *
1 l = 79,73 €
Artikel-Nr.: 688-86

Die heimischen Rebsorten verleihen dieser Assemblage aus der bekannten Appellation Saint-Emilion einen eigenen Charakter. Die Gerbstoffe, in der Jugend präsent, verbinden sich nach Jahren der Flaschenreife mit der Struktur und hinterlassen einen Sinneseindruck eines Bordeaux der alten Schule. Aber auch die Aromatik ist eindeutig vom Terroir und von den Rebsorten beeinflusst. Es ist ein typischer Klassiker, der für das ausgezeichnete Renommee der Region steht und dieses grossartige Terroir zu vertreten weiss.

119,00 / Flasche(n) *
1 l = 158,67 €
Artikel-Nr.: 962-85
Tiefes Violett-Purpur, tiefgründiges Bouquet, würziger Cabernet, Trüffelnoten, Rauch, Korinthen, Heidelbeeren, enorm dicht. Im Gaumen mit beeindruckender Aromatik, völlig schwarzbeerig, viel Cassis, dunkle Edelhölzer, fest, charaktervoll, tolle Qualität, zu den besten Cru Bourgeois gehörend, kann auch wesentlich teureren Grands Crus die Stirn bieten.
85,00 *
1 l = 113,33 €
Artikel-Nr.: 688-85
Die heimischen Rebsorten verleihen dieser Assemblage aus der bekannten Appellation Saint-Emilion einen eigenen Charakter. Die Gerbstoffe, in der Jugend präsent, verbinden sich nach Jahren der Flaschenreife mit der Struktur und hinterlassen einen Sinneseindruck eines Bordeaux der alten Schule. Aber auch die Aromatik ist eindeutig vom Terroir und von den Rebsorten beeinflusst. Es ist ein typischer Klassiker, der für das ausgezeichnete Renommee der Region steht und dieses grossartige Terroir zu vertreten weiss.
128,00 *
1 l = 170,67 €
Artikel-Nr.: 961-85
Château Artigues Arnaud Grand-Puy-Ducasse ist ein Weingut in der Appellation Pauillac bei Bordeaux. Chateau Artigues Arnaud ist der Name des Rotweins, der auf diesem Gut produziert wird. Der Inbegriff eines kultivierten Pauillac Weines, und nach über 20-jähriger Reife von einer wahren Noblesse - die erste Wahl für Bordeaux-Connaisseure - Auf Cru-Classé-Niveau. Seine üppige Fruchtfülle, finessenreiche Tiefe und solide Struktur vereint zu einem ausgewogenen Ensemble, das wegweisend für Pauillac ist.
115,00 *
1 l = 153,33 €
Artikel-Nr.: 988-83
Die heimischen Rebsorten verleihen dieser Assemblage aus der bekannten Appellation Saint-Emilion einen eigenen Charakter. Die Gerbstoffe, in der Jugend präsent, verbinden sich nach Jahren der Flaschenreife mit der Struktur und hinterlassen einen Sinneseindruck eines Bordeaux der alten Schule. Aber auch die Aromatik ist eindeutig vom Terroir und von den Rebsorten beeinflusst. Es ist ein typischer Klassiker, der für das ausgezeichnete Renommee der Region steht und dieses grossartige Terroir zu vertreten weiss.
148,00 *
1 l = 197,33 €
Artikel-Nr.: 978-83
Mis en bouteille au Château. Parker: 90/100 Punkte, Wein Spektator: 86/100 Punkte,
Beschreibung: Rene Gabriel (WeinWisser) Sehr dunkle weinrote Farbe, purpur mit violettem Schimmer, recht pflaumiges Bouquet, schön ausladend, feine Edelholznoten. Im Gaumen füllig, recht samtige Textur, rote und blaue Früchte, tolle Konzentration im Innern, und fein körnige Textur.
138,00 *
1 l = 184,00 €
Artikel-Nr.: 962-83
Aromatischer Pomerol-Wein, der aus überwiegend Merlot gekeltert wird. Man findet hier eine Aromenvielfalt von Kaffee, Süßholz, dunklen Beeren bis hin zu Korinthen und Trüffel. Die Farbe ist eindrucksvoll tief. Im Abgang vollfruchtig und lang.
29,50 *
1 l = 39,33 €
Artikel-Nr.: 598-83
Societe Civile du Château de Rayne Vigneau
49,80 *
1 l = 66,40 €
Artikel-Nr.: 998-83
Mis en bouteille au Château. Moulis en Medoc. Societe Civile des Grands Crus Reunis.
Konzentrierter Wein-Adel. So kraftvoll und so voller finessenreicher Fruchtfülle steht der Duplessis ganz vorne im Konzert der großen Bordeaux-Weine. Das ehrwürdige Château aus dem 17. Jahrhundert präsentiert nach wie vor edle Tropfen auf hohem, internationalen Niveau.
69,50 *
1 l = 92,67 €
Artikel-Nr.: 962-82

30 Jahre alter Wein – ein unnachahmliches Geschenk! Ob für den 30. Geburtstag, den Hochzeitstag, dem Firmenjubiläum oder einen anderen besonderen Jahrestag - mit einem Wein aus dem Jahrgang 1982 sorgen Sie für eine bleibende Erinnerung, die höchsten Ansprüchen gerecht wird. Einen 30 Jahre alten Wein in Händen zu halten ist immer etwas Außergewöhnliches und das ideale Geschenk für Weinfreunde und den, der schon alles hat!

Gault Millau Le Vin Édition: 91/100 Punkte - excellent ; »...ein sehr feiner Wein, geschmeidig und sehr rein... mit Kraft... großer Konzentration, Komplexität und Alterungsfähigkeit.« Bettane & Desseauve Classement des Meilleurs Vins de France: 8 / 10 Punkte »...nie aufdringlich und perfekt ausgewogen, altert dieser Wein ganz vorzüglich und drückt die Rasse des Terroirs im vollem Umfang aus.« The Wine Spectator: 89 / 100 Punkte » Eine Menge Beeren, Kirschen  denen ein voller Körper und stramme Tannine mit einem reifen Frucht-Finish folgen.«

156,00 *
1 l = 208,00 €
Artikel-Nr.: 962-81
Château Smith Haut Lafitte steht heute an der Spitze der Gewächse von Graves. Gehaltvoll, tanninreich, mit viel Substanz und aufgrund seines betont klassisch-traditionellen Anbaus sehr langsam reifend. Ein Wein von herausragender Finesse und Eleganz, außerordentlicher Komplexität und Langlebigkeit. Einer der größten Rotweine Frankreichs.
176,00 *
1 l = 234,67 €
Artikel-Nr.: 961-81
Das Weingut liegt in der Gemeinde Saint-Laurent im Haut Médoc und produziert schon seit dem 17. Jahrhundert Wein. Der langlebige Wein wird ca. 16 – 20 Monate in Eichenfässern ausgebaut. Er präsentiert sich mit einer kräftig purpurroten Farbe im Glas. In der Nase ist sofort die typische Aromatik Bordelaiser Winzerkunst zu erkennen. Sehr Terroir verbunden, Anklänge von dunklen Beeren, Cassis, leichte Röstaromen. Feine Töne von Mokka sind ebenfalls dabei. Am Gaumen wirkt der Wein fleischig, mit kraftvoller Eleganz ausgestattet und bereits wunderbar ausgereift. Die Tanninstruktur hat sich sehr schön in das Gesamtbild des Weins eingebunden. Der Abgang ist beerig, elegant und von sehr schöner Länge.
148,00 *
1 l = 197,33 €
Artikel-Nr.: 998-81
Mis en bouteille au château. Das Château du Tertre ist eines der bekanntesten französischen Weingütern. Es zählt zu den weniger als 70 Grand Cru Classé-Gütern und wurde in der Klassifikation von 1855 als Cinquième Cru Classé eingeordnet. Es liegt in der Gemeinde Margaux im Gebiet von Bordeaux.
Der Wein von Château du Tertre wird auf klassische Art zwei Jahre in zur Hälfte neuen Eichenfässern ausgebaut. Er besitzt eine füllige Beerenfrucht (Cassis und Blaubeeren) und einen feinen Veilchenduft.
168,00 *
1 l = 224,00 €
Artikel-Nr.: 988-81
Mis en bouteilles au Château. Das Château Beauséjour ist ein herrausragendes Weingut und liegt im Bereich Saint-Estephe. Unter den dortigen Gütern gehört es als Premier Grand Cru Classé B der zweithöchsten Klassifikationsstufe an. Die Weinberge von Beauséjour haben eine gute Lage auf dem Kalkstein-Plateau von Saint-Éstephe. Das Weingut verfügt über eine Rebfläche von 16,5 Hektar; das Durchschnittsalter der Rebstöcke liegt bei 35 Jahren. Die aktuelle Bepflanzung liegt bei 70 % Merlot, 24 % Cabernet Franc und 6 % Cabernet Sauvignon.
111,00 *
1 l = 148,00 €
Artikel-Nr.: 688-81
Die heimischen Rebsorten verleihen dieser Assemblage aus der bekannten Appellation Saint-Emilion einen eigenen Charakter. Die Gerbstoffe, in der Jugend präsent, verbinden sich nach Jahren der Flaschenreife mit der Struktur und hinterlassen einen Sinneseindruck eines Bordeaux der alten Schule. Aber auch die Aromatik ist eindeutig vom Terroir und von den Rebsorten beeinflusst. Es ist ein typischer Klassiker, der für das ausgezeichnete Renommee der Region steht und dieses grossartige Terroir zu vertreten weiss.
158,00 *
1 l = 210,67 €
Artikel-Nr.: 997-79
Mis en bouteilles au Château. Rebsorten: 60% Cabernet Franc, 30% Merlot, 10% Malbec.
Selbst für Eingeweihte ein Geheimtipp, profitiert das Château von seiner privilegierten Lage und erzeugt einen unglaublich mundfüllenden, tiefgründigen, von reiner Frucht geprägten, vornehmen Vollblut-Saint Emilion.
138,00 *
1 l = 184,00 €
Artikel-Nr.: 996-64

Das Château Lafite-Rothschild in Pauillac bei Bordeaux ist eines der berühmtesten Châteaus (Weingüter) der Erde. Das Gut verfügt über 178 Hektar Landbesitz, von denen 103 Hektar dem Weinbau gewidmet sind.
Das Gut ist im Besitz des französischen Zweiges der Bankiersfamilie Rothschild. Bei der Bewertung der Weingüter von Bordeaux anlässlich der Weltausstellung in Paris 1855 wurde die herausragende Stellung von Lafite-Rothschild mit dem Rang eines Premier Cru Classé gekrönt.

425,00 / Flasche(n) *
1 l = 582,19 €
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand